PFISTERER arbeitet im Bereich der Energieinfrastruktur. Wir produzieren unter anderem Stecker, Steckdosen und Kabelverbinder für Spannungen bis 550.000 Volt. Unsere Produkte findest Du in Kraftwerken, Umspannwerken und an Hochspannungsleitungen, aber auch bei der Bahn und in Elektrofahrzeugen. PFISTERER ist ein weltweit tätiges Unternehmen in Familienbesitz. Wir legen Wert auf einen partnerschaftlichen Umgang mit unseren Mitarbeitern und Auszubildenden. Die Ausbildung bei PFISTERER bringt Dich Schritt für Schritt ins Berufsleben. Du lernst die Grundlagen betrieblicher Strukturen kennen und nach und nach bekommst Du eigene Aufgaben und Projekte. Nach Deinem Abschluss erwartet Dich bei PFISTERER eine hohe Chance auf Übernahme.

Für unseren Standort Winterbach bieten wir ab September 2023 eine

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)


Deine Ausbildung zum Industriekaufmann bei PFISTERER ist eine „duale Ausbildung“.  Du bist hauptsächlich im Büro, aber auch an ein bis zwei Tagen pro Woche in der Berufsschule. Hier wird Dir das relevante Hintergrundwissen vermittelt, um betriebliche Abläufe genauer zu erfassen und Du lernst, wie die einzelnen Tätigkeitsfelder im Unternehmen miteinander zusammenhängen.

Du lernst die unterschiedlichsten Abteilungen der Firma kennen und bekommst detaillierte Einblicke unter anderem in Einkauf, Verkauf, Personal, Controlling und Marketing, wo Du stets miteingebunden wirst und an aktuellen Projekten mitarbeitest.

Deine Qualifikation:

  • Guter bis sehr guter mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur
  • Gute Schulkentnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit und Selbstständigkeit

Ausbildungsdauer:

  • 2,5 bis 3 Jahre

Perspektiven nach der Ausbildung:

  • Berufsbegleitende Weiterbildung, z.B. Fach- oder Betriebswirt (m/w/d)
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich durch Klick auf zur Onlinebewerbung.


Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.