PFISTERER arbeitet im Bereich der Energieinfrastruktur. Wir produzieren unter anderem Stecker, Steckdosen und Kabelverbinder für Spannungen bis 550.000 Volt. Unsere Produkte findest Du in Kraftwerken, Umspannwerken und an Hochspannungsleitungen, aber auch bei der Bahn und in Elektrofahrzeugen. PFISTERER ist ein weltweit tätiges Unternehmen in Familienbesitz. Wir legen Wert auf einen partnerschaftlichen Umgang mit unseren Mitarbeitern und Auszubildenden. Die Ausbildung bei PFISTERER bringt Dich Schritt für Schritt ins Berufsleben. Du lernst die Grundlagen betrieblicher Strukturen kennen und nach und nach bekommst Du eigene Aufgaben und Projekte. Nach Deinem Abschluss erwartet Dich bei PFISTERER eine hohe Chance auf Übernahme.

Für unseren Standort Winterbach bieten wir ab September 2023 ein

Duales Studium BWL-Industrie (DHBW)


Du willst studieren und gleichzeitig praktische Erfahrungen in einem Unternehmen sammeln? Du hast ein großes Interesse an technischen oder betrieblichen Prozessen und Zusammenhängen? Dann ist ein Duales Studium bei PFISTERER ideal für Dich.

Das Studium ist unterteilt in Praxisphasen im Unternehmen und Theoriephasen an der Hochschule. Während Deiner Praxisphasen durchläufst Du verschiedene Abteilungen wie Einkauf, Personal und Vertrieb oder auch Finanzbuchhaltung und Controlling. Als vollwertiges PFISTERER-Mitglied unterstützt Du verschiedene Fachbereiche im Tagesgeschäft und übernimmst Verantwortung für die Bearbeitung eigener Aufgaben und Projekten. 

An der dualen Hochschule Baden-Württemberg studierst Du in kleinen Kursgruppen mit sehr guter Betreuung durch die Dozenten und erhältst am Ende den international anerkannten Bachelor-Abschluss.

Deine Qualifikation:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur) sowie Fachhochschulreife (nur mit Studierfähigkeitstest der DHBW) mit guten bis sehr guten Leistungen
  • Begeisterung für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Lösungsorientierte und eigeninitiative Vorgehensweise

Dauer des Studiums:

  • 3 Jahre (6 Semester)

    Perspektiven während und nach dem Studium:

    • Praxiseinsätze in den entsprechenden Abteilungen
    • Möglichkeit eines Auslandsaufenthalt in Form eines Auslandstheoriesemesters
    Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich durch Klick auf zur Onlinebewerbung.


    Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.